Einfach-SMS-senden.de – So einfach ist SMS senden mit 136 Zeichen

SMS senden ist eigentlich ganz einfach. Empfängernummer eingeben, Text schreiben und senden. Dieses Prinzip möchte auch Einfach-SMS-senden.de verfolgen und bietet jedem Benutzer die Möglichkeit täglich bis zu 2000 SMS nach einer kurzen Anmeldung zu versenden. Zwar werden die 2000 SMS unter allen Benutzern aufgeteilt, aber bei unserem Test waren bis Abends nie alle 2000 SMS aufgebraucht. In diesem Testbericht wollen wir euch diesen SMS Anbieter kurz vorstellen.

Anzahl der SMS, die noch verfügbar sind

Anzahl der SMS, die noch verfügbar sind

Vorweg muss kurz erwähnt werden, dass es sich empfiehlt einen Werbe-Blocker (z.B. AdBlock für den FireFox) installiert zu haben, da doch recht viele überlagerte Werbefenster störend aufpoppen können. Einfach-SMS-senden.de fordert vor der Nutzung des SMS Versands eine kurze Registrierung. Es werden nur die e-Mail-Adresse und das Akzeptieren der AGB von dir benötigt. Mehr Felder müssen nicht ausgefüllt werden. Nach dem Ausfüllen des Anmelde-Formulars bekommst du eine eMail zugeschickt, in der du die Anmeldung nochmal bestätigen muss (Double-Opt-In Verfahren) und in der dir das Passwort genannt wird.
Nach der Bestätigung der Anmeldung kannst du sofort beginnen mit dem einfachen SMS senden. Einfach die Handynummer und den SMS Text eingeben, eventuell noch ein Smiley dazu und dann absenden. Bei unseren Tests, war die SMS nach nur wenigen Sekunden schon beim Empfänger und hatte den Werbetext „einfach-sms-senden.de“ als Anhang und die deutsche Absendernummer 017639140xxx.

Sehr hilfreich ist zudem auch die Möglichkeit, dass es einen SMS Ausgang gibt. Hier kann man alle bislang gesendeten SMS wiederfinden. Das SMS Adressbuch ist etwas umständlich integriert. Denn man muss dieses öffnen und dann auf einen Eintrag klicken um eine SMS zu versenden anstatt im SMS Eingabe-Formular die Möglichkeit, den Empfänger dort auszuwählen, zu integrieren .

Für alle, die es mit dem Datenschutz sehr ernst nehmen, sei noch gesagt, dass man mit der Anmeldung eine Werbeeinverständnis eingeht (nachzulesen in den AGB). Das bedeutet, man kann Werbung per SMS, eMail oder per Post zugesandt bekommen (sofern die Daten eingegeben wurden). Doch dieses Werbeeinverständnis lässt sich ganz einfach löschen, indem man nach der Anmeldung direkt per E-Mail ( Support@einfach-SMS-senden.de ), per Fax 0355 / 4947136, per Telefon: 0355 / 49493588 oder per Post an SX-WebSolutions & Marketing GmbH, Abteilung Einfach-SMS-senden.de, Geschwister Scholl Straße 1b, 03046 Cottbus das Einverständnis widerruft. Gleiches gilt für den Passus Datenschutz.
Auszug aus den AGB

Fazit: Wenn man auf der Seite von Einfach-SMS-senden.de weniger Werbung zu sehen bekommen würde, dann wäre das Versenden der SMS noch einfacher. So gibt es leider ein wenig Abzug in der B-Note, auch wenn der SMS Versand recht zuverlässig war.

SMS-Guide.de vergibt:
Hinweis: Um diesen Anbieter selber zu bewerten, einfach in der Tabelle auf die Sterne klicken (*Alle Kriterien müssen bewertet werden).


Details der Bewertung »

Geschwindigkeit
Handling
Seriösität
Verfügbarkeit
Features im Überblick: Bewertung aller Nutzer:
  • Zeichen: 136
  • Adressbuch: nur bei Anmeldung
  • Registrierung: ja
  • Werbebanner: -
  • Werbung in SMS: ja
  • Sonstiges: -
GD Star Rating
loading...

Tags: , , , , ,

Einfach-SMS-senden.de – So einfach ist SMS senden mit 136 Zeichen, 2.0 out of 5 based on 3 ratings
  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)