Archiv für Oktober, 2009


Okt 30

Flyamo.de – kostenlose Fluginfos per SMS

Durch Zufall bin ich auf den kostenlosen Service von Flyamo.de gestoßen, der in Kooperation mit 6 verschiedenen Flughäfen angeboten wird. Gerne haben Flugzeuge mal Verspätung oder fallen gar aus. Es ist zwar längst nicht so schlimm wie die Deutsche Bahn mit Verspätungen zu kämpfen hat, aber trotzdem kann dieser kostenlose SMS-Service sehr hilfreich sein. weiterlesen...

Okt 30

SMS-schreiben.de – über 3000 SMS täglich und sehr viel Werbung

Wenn man SMS-schreiben.de besucht um FreeSMS zu versenden, dann sollte man eigentlich seinen Werbeblocker ausschalten. Auch wenn man dann von Werbung zugemüllt wird, so ist es notwendig damit man überhaupt den Banner zum Absenden der SMS sieht. Alle 7 Minuten werden neue FreeSMS herausgegeben, wobei man selbst leider nur 1 FreeSMS am Tag versenden darf. Schafft man es aber mal der/die Glückliche zu sein, so kommt die SMS rasant und zuverlässig beim Empfänger an. weiterlesen...

Okt 30

Reisecenter24.com – angeblich 3 FreeSMS am Tag mit 126 Zeichen?

Auf der Suche nach FreeSMS stößt man auch auf Reisecenter24.com. Dort soll man direkt 3 FreeSMS mit 126 Zeichen versenden können. Allerdings war es uns bisher nicht möglich, diesen Service erfolgreich zu testen. Bei einem zweiten Versuch wurde bereits gesagt, dass das Tageslimit erreicht wurde. Dies erschien uns recht merkwürdig. weiterlesen...

Okt 30

Hammerpage.de – 1 FreeSMS am Tag, solange das Tageskontingent reicht

Einen FreeSMS-Service ohne großen Schnick-Schnack bietet Hammerpage.de an. Hier kann jeder Benutzer eine FreeSMS mit 140 Zeichen deutschlandweit versenden. Leider ist dann nach einer SMS pro Tag auch schon wieder Schluss. Dafür ist alles sehr einfach und man kann fast nichts falsch machen. weiterlesen...

Okt 29

Handymailen.de – „lächerliche“ 100 SMS am Tag

Wer auf gut Glück mal bei Handymailen.de vorbeischauen möchte um eine FreeSMS zu senden, dem kann man nur sehr sehr viel Glück wünschen. Denn gerade einmal 100 kostenlose SMS bietet dieser SMS-Anbieter seinen Besuchern ab 9.00 Uhr morgens an. Da muss man nicht großartig erwähnen, dass diese SMS natürlich leider sehr schnell aufgebraucht sind. Trotz allem aber gibt es noch einen zusätzlichen, co-finanzierten Service, mit dem alle leer-ausgegangenen Besucher mit 160 Zeichen vertröstet werden. Allerdings hat auch dieser so seine Tücken. weiterlesen...